Am 30 Juni 2016 Frankenfernsehen besuchte das Laubenmuseum

Der VGN wanderte zusammen mit dem Frankenfernsehen von Gärtla zu Gärtla, eine Nürnberger Stadtwanderung, und besuchte am Endpunkt das Laubenmuseum.                  Diese Wanderung beginnt am Tullnaupark und führt zum Zeltnerschloss, Baggerloch, der Kleingartenanlage Goldbach und Valznerweiher, dann geht es über das Reichspartei-gelände zur Kleingartenanlage Zeppelinfeld. Über den Landwassergraben führt die Tour weiter zur EUROCOM Schranke an der U-Bahn Station vorbei und weiter zum Lauben-Museum in der Karwendelstraße. Hier ist von Mai bis Oktober sonntags von 13:00 bis 16:00 Uhr eine Besichtigung möglich, der Eintritt ist frei. Gruppen ab 10 Personen können auch einen sep. Termin vereinbaren, Anmeldung über die Geschäftsstelle tel. 59 11 50.

 

Dieser Beitrag wurde unter Fotos, Laubenmuseum, Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.