Garten und Freizeitmesse Nürnberg 2017

Vom 15.03.-19.03.2017 fand im Messezentrum Nürnberg die GARTEN UND FREIZEIT MESSE Nürnberg statt, an der sich auch der Stadtverband der Kleingärtner e.V. mit einen Info-Stand in der Halle  12A beteiligte. Auf dem ca. 40 qm großen Stand wurden Infomaterialien über das Kleingartenwesen, unser Kleingarten-Magazin Ausgabe März /April 2017, Merkblätter über die verschiedensten Fachberatungsbereiche von Obstbaumschnitt, Hügel /Hochbeetanlagen sowie biologischen Pflanzenschutz und vieles mehr an den Mann gebracht. Ebenso wurden die Marmeladenrezepte aus unseren Gartenprodukten gerne mitgenommen. Ein Highlight auf unserem Stand war wieder die Ausstellung von Nistkästen und Insektenhotels, welche von der Behindertenwerkstatt der Barmherzigen Brüder e.V.  in Gremsdorf hergestellt wurden. Am riesigen Interesse und der Nachfrage dieser Produkte, kann man ganz gut erkennen, dass der biologische Pflanzenschutz in unseren Kleingärten und auch in Hausgärten immer größere Bedeutung erlangt. An vier Tagen wurden von uns Vorträge  im Gartenforum  der Messe, über ,,Tomaten und Krankheiten in  Kleingärten”, ,,Rosensorten, Pflanzungen, Schnitt und Pflege  im Jahresverlauf”, und über ,,integrierten Pflanzenschutz” abgehalten.

Wir waren mit dem Besuch an unserem Stand außerordentlich zufrieden, und werden mit Sicherheit weiterhin diese Form der Öffentlichkeitsarbeit für das Kleingartenwesen in Nürnberg nutzen.

Dieser Beitrag wurde unter Fachberater, Messe, Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.