Vertreterversammlung 23.Mai 2017

Die Vertreterversammlung ist das oberste Organ des Stadtverbandes und Mitglieder-versammlung gemäß § 32 Abs. 1 BGB.

Nach einer umfangreichen Begrüßung der Ehrengäste in Vertretung für OBM Dr. Maly, Herr Sebastian Brehm (SPD), die Herren Stefan Schuster (SPD) und Herrn Walter Nussel (CSU)vom Bayerischen Landtag sowie die Herren und Damen des Stadtrates zu Nürnberg, Gäste aus Verwaltung, Polizei und Verbänden durch den 1. Vorsitzenden Jochen Obermeier und Feststellung der Beschlussfähigkeit sowie der Totenehrung folgten die Berichte des Vorstandes (1. Vorsitzender Jochen Obermeier, 2. Vorsitzender Franz Bauer, Schatzmeister Franz Dietrich, Schriftführer Harry Krahl, Fachberater Johann Mayr). Nach dem Bericht des Schatzmeisters Franz Dietrich folgte der Revisionsbericht durch Gfrd. Wolfgang Rieckhoff und der Beschluss zur Genehmigung der Jahresberichte, des Revisionsberichtes und der Entlastung des Vorstandes. Der Vertreter des OBM Dr. Maly, Herr Brehm der auch im Namen der Stadträte sprach schlossen sich Stefan Schuster MdL  der SPD sowie Walter Nussel MdL der  CSU mit einem  kurzen  Grußwort an.

Unter Top 9 der Tagesordnung stellte der Stadtverbandsvorstand an die VV den Antrag Herrn Lorenz Gradl (SPD) und Herrn Konrad Schuh (CSU, beide Mitglieder im Stadtrat Nürnberg) zu Ehrenmitgliedern zu ernennen. Der Antrag wurde einstimmig angenommen. Der 1. und 2. Vorsitzende vom StV Nürnberg nahmen die Ehrung vor und überreichten die Urkunden und Anstecknadel. Herr Lorenz Gradl und Herr Konrad Schuh bedankten sich für die Ehre zur Ernennung zum Ehrenmitglied.

Anträge wurden keine gestellt. Nach der Bekanntgabe von Organisatorischem beendete der 1. Vorsitzende Jochen Obermeier die Versammlung.

Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten, Vorstand veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.