Seminar “Beerenobst: Anbau, Schnitt und Sortenwahl” Theorie und Praxis

In Zusammenarbeit des Landesverbandes Bayrischer Kleingärtner e.V. und der Bay. Landesanstalt für Wein und Gartenbau fand am 09.02.2018 in der Kleingartenanlage Ideal in Nürnberg das oben erwähnte Seminar statt. Die Vorarbeit für den LBK wurden durch die Landesfachberaterin Frau A. Feiner und dem LBK-VA Mitglied Johann Mayr Fachberater des Stadtverbandes Nbg. d. Klein-gärtner e.V. erledigt, sodass Herr Hubert Siegler von der Bay. Gartenakademie, LWG pünktlich sein Seminar um 09:30 vor 31 Teilnehmer/innen in der Vereinsgaststätte IDEAL beginnen konnte. Herr Siegler baute seinen sehr interessanten Vortrag, der zeitweise in einen Dialog überging, über die Kirschessigfliege hin zu der Sortenwahl zum theoretischen Schnitt von Beerenobstkulturen. Nach einer gutorganisierten Mittagspause mit Verpflegung aus der Vereinsgaststätte, auch hier ein Dank an die Pächterin Frau Preiß, konnte bei etwas frostigen Wetter der praktische Teil beginnen. Die Teilnehmer teilten sich in 2 Gruppen auf, wovon eine durch Herrn Siegler von der LWG und eine Gruppe von Gfrd. Ferdinand Grögel, Bezirksfachberater im Bezirk 10 des StdVerb.Nbg. über-nommen wurde. Die im Vorfeld ausgesuchten Gärten in der KGA Ideal wurden von den anwesenden Pächtern offengehalten. Nun ging es an die „Arbeit“ Herr Siegler und Herr Grögel erklärten an den teilweise sehr stark verwachsenen Objekten die Vorgehensweise, die immer wieder durch Fragen und Anregungen der Teilnehmer aufgelockert wurde. Nach einem durch-wechseln der Gruppen, spürten die Vortragenden und hauptsächlich die Teilnehmer/innen die fast am Nullpunkt angekommen Temperaturen sodass das Seminar nach einem für alle Teil-nehmer sehr lehrreichen Tag zu Ende ging. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für die rege Beteiligung und natürlich ganz besonders bei Herrn Siegler von der LWG, Gfrd. Grögel vom StdVerb. und für die vorbereitende Organisation bei Frau Feiner vom LBK und Herrn Mayr vom Vorstand des StdVerb. Nbg. Dieses Seminar ist auch ein Baustein für die derzeit laufende Fach-beraterausbildung im StdVerb. Nbg. durch den Stadtverbandsfachberater Johann Mayr.

Dieser Beitrag wurde unter B 06 Leonhard-Schweinau, Fachberater, Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.